Kategorie-Archiv: Fisch / Fish

Lachs-Sushi-Schüssel – salmon sushi bowl

Eine Schüssel japanischer Sushireis mit rohem Lachs und Gemüse – sehr simpel und doch etwas besonderes. Der Fisch muss natürlich sehr frisch sein, bitte fragen sie beim Fischhändler Ihres Vertrauens nach Sushi Qualität.
Das (optionale) rohe Ei obendrauf muss auch frisch und am besten Bio sein, man schmeckt den Unterschied beim rohen Ei deutlich. Ansonsten kann man sich bei den Zutaten leiten lassen was im Haus ist oder was einem schmeckt. Thunfisch passt hier auch sehr gut, Seetang, Basilikum, Gurke, Karotte fein geraspelt – einfach ausprobieren.
Inspiration hierzu kommt aus dem Buch “Harumis japanische Küche”.

Weiterlesen

Lachs-Kartoffelpastete – salmon and potato pie

Unter Pastete hatte ich bisher immer individuelle kleine Pasteten verstanden * – hier ist es eine grosse für ca. 6 Personen. Oder für 2 mit Resten die sich sehen lassen können… tatsächlich schmeckte die Pastete am nächsten Tag noch besser – mit einer Yogurt-Zitronen-Dillsauce als Beilage.
Der Teig wird aus Dinkelmehl hergestellt und kann auch schon vorbereitet und eingefroren werden. Dann dran denken das rechtzeitige, langsame auftauen im Kühlschrank mit einzuplanen.

* das war das Lieblingsessen meiner Oma an Heilig Abend, bei einer ist es dann meistens nicht geblieben…

Weiterlesen

Lachs nach Pastramiart – salmon pastrami style

Ein Graved Lachs ist für Feiertage immer ein tolles Essen. Sieht schön aus und ist gut vorzubereiten. Sie brauchen etwa ein und einen halben Tag Zeit um ihn zuzubereiten, aber keine Angst, die meiste Zeit ist das Warten auf den nächsten Schritt. Es geht ganz einfach.

Das Rezept habe ich leicht abgewandelt von Hans Gerlach übernommen. Es hat mich sofort überzeugt weil es dem “normalen” graved Lachs noch etwas Besonderes hinzufügt.

Weiterlesen

sake don – gehackter Lachs auf Reis in einer Schüssel

Manchmal wird auch die Bezeichnung “Donburi” für diese Art von Gericht benutzt. Und sogar die Schüssel in der es serviert wird Donburi genannt. Reis wird mit verschiedenen gewürzten Zutaten belegt und meistens noch mit einer Sosse serviert, z.B. Soja- Mirin und oder Dashibrühe.
EIn sehr einfaches Gericht, das auf der Qualität seiner Grundzutaten ruht. Vielen Dank an meine Fischhändler in Freiburg die mir immer solch ausgezeichnete Fischqualität liefern! … Ich sage nur Fischthteke des Jahres 2014!
Das Gericht kann sowohl mit Thunfisch, als auch mit jedem anderen frischen Fisch in Sashimi-Qualität gemacht werden, bei mir war es ein Stück Biolachs. Wer mag nimmt noch EIgelb dazu, diese müssen aber sehr frisch sein, sonst einfach weglassen
Die Idee habe ich aus dem Buch: Harumis Japanische Küche, etwas abgewandelt. Weiterlesen

Spaghetti mit Bottarga – spaghetti with bottarga

Ein Stück Bottarga, aus Italien mitgebracht hat mich zu diesem Pastagericht inspiriert.
Bottarga ist Fischrogen (also Kaviar) von der Meeräsche oder auch vom Thunfisch. Nach dem Fang wird der Rogen entnommen, getrocknet und dabei gepresst um sämtliche Feuchtigkeit zu entfernen und den Fischrogen haltbar zu machen.
An der Toskanischen Küste gab es in vielen Lokalen Spaghetti alla Bottarga zu essen. Das fand ich sehr lecker und ungewöhlich. Ich habe dann einen kleinen Fischladen aufgetan der mir ein Stück (selbst getrockneten, wie er mir stolz versicherte) Bottarga verkaufte.
Bottarga wird entweder über das Gericht gerieben, fast wie Parmesan, oder in sehr dünne Scheiben geschnitten und als Vorspeise serviert. Wer Gelegenheit hat welchen zu probieren sollte das unbedingt mal tun.
Weiterlesen