Schlagwort-Archiv: jederzeit gut

Dan Dan Nudeln, feurig – fiery dan dan noodles

Wenn ich meinen Neffen frage, was er gerne essen möchte, wünscht er sich dieses Gericht. Feurig, chinesisch und den Geschmack der Jugend treffend – das ist doch schon mal was. Das Schärfelevel lässt sich natürlich beliebig selbst regeln, in Szechuan wo dieses Nudelgericht herkommt ist es auf jeden Fall immer sehr scharf. Dieses Rezept stammt aus Jamie Olivers Buch „Jamies Amerika“, aber Rezepte dafür gibt es wie Sand am Meer… Weiterlesen

Hühnersuppe, klassisch – classic chicken soup

Aus aktuellem Anlass – und da ich seit Tage nichts anderes esse – mein Rezept für eine alles kurierende Hühnersuppe. Wenn man ein ganzes Huhn kauft und kocht, werden die Inhaltsstoffe aus den Knochen und Knorpeln des Huhns mitverwertet. Vor allem viel Zink soll darin enthalten sein was wiederum erwiesener Massen eine Grippe oder Erkältung gut bekämpfen hilft. Ein paar Nudeln und Gemüse dazu, fertig ist die „heilende“ Suppe (und Campbell kann einpacken)

Weiterlesen

Lieblingscocktail – favourite cocktail – blushing lady

Oft gibt es bei uns am Freitag Abend einen Cocktail. Davon gibt es ja viele, auch klassische und man muss sich immer wieder entscheiden was man denn nun gerne hätte. Für mich ist das ganz einfach: eine „blushing lady“ nach Art des Hauses.
Sprich nicht das pappig süsse Zeugs das sonst unter diesem Namen läuft, sondern eine errötete „white lady“ aus Gin, Zitronensaft, und Cointreau mit einem Spritzer Grenadine zum erröten. Allein die Farbe ist schon bezaubernd.

Weiterlesen

Cannelloni mit Ricotta und Spinat gefüllt – ricotta and spinach cannelloni

Frei nach Jamie Oliver, ein richtiger „crowd pleaser“.  Wird auch von Kindern immer gern gegessen. Im Winter nehme ich statt Basilikum oft Petersilie die schmeckt dann meistens besser. Ansonsten ist das ein Gericht, das zu jeder Jahreszeit gut passt.

Weiterlesen