Kategorie-Archiv: Gemüse / vegetables

(Spät)Sommergalette – late summer galette

Eine Galette ist ein Kuchen mit eingeschlagenem Rand. Meistens sieht er etwas freiform und  unregelmässig aus, das ist sein Charme. Dieser hier ist mit allem was der Sommer noch hergibt belegt und heisst daher “Spätsommergalette”.
Zu anderen Jahreszeiten kann dieser Teig mit allen möglichen anderen Zutaten belegt werden.

Weiterlesen

Pasta mit roher Tomatensosse – Salsa cruda di pomodoro

Noch eine supereinfache und alltagstaugliche Pastavariante – für den Spätsommer.
Tomaten in allen Farben und Grössen sind eine Obsession von mir. Das wissen diejenigen die hier bereits eine Weile reinschauen schon, für die anderen sag ichs nochmal: Tomaten im September sind die Besten. Lokal angebaut, vom Freiland, supersaftig und voller Geschmack! Alles klar oder? Na dann ran an die Tomaten.

Weiterlesen

Cremiger Reis mit Blumenkohl – arroz cremoso de coliflor

Ich habe ein neues Buch entdeckt: “Spanien vgetarisch” es ist von Margit Kunzke geschrieben und von Katharina Seiser in der schon bewährten vegetarisch Reihe herausgegeben worden.
Ich bin gerade am mich durchkochen als erstes kommt mal der cremige Reis dran, da hatte ich schon einen Blumenkohl herumliegen der gekocht werden wollte.

Weiterlesen

Mangold-Filoteigkuchen für den Frühling – spring filo chard pie

Um diese Jahreszeit bin ich immer versucht irgendwas aus frischem Mangold zu machen der mich auf dem Markt anlacht. In wunderschönen Regenbogenfarben erhältlich ist Mangold eines der hübschesten Gemüse das ich kenne. Hier nun mal wieder ein Kuchen/pie der die Frühlingszeit schön wiederspiegelt. Ich habe ein gewisses Faible für solche Kuchen hier sind die anderen:

torta rustica

ligurische Ostertorte

Weiterlesen

Strangolapreti – spinach dumplings from the Trentino

Strangolapreti heisst eigentlich “Priesterwürger”, angeblich weil irgendwelche Priester vor vielen Jahren so viele davon gegessen haben, dass sie fett wurden und dann wurden Ihre gestärkten Krägen zu eng. Somit konnten sie die leckeren Knödel (das sind sie nämlich eigentlich) nur noch runterwürgen… Sei’s drum, lecker sind sie wirklich und mit frischem Frühlingsspinat gemacht eine saisonale Köstlichkeit.

Weiterlesen