Kategorie: Fisch / Fish

Spaghetti mit Löwenzahn und Bottarga – spaghetti with dandelion and bottarga

Eine richtige Frühlingspasta!
Bei uns gibt es jetzt überall auf dem Markt frische Löwenzahnrosetten und Blätter zu kaufen. Diese werden inzwischen sogar von den Gärtnern angebaut, ansonsten kann man sie auch selbst sammeln wenn man weiss was man tut. Mit Bottarga zusammen ein römisches Gericht aus dem Buch: „Tasting Rome“ von Katie Parla und Kristina Gill. Wenn Sie keinen Bottarga (Fischrogen der Meeräsche aus Italien) bekommen können Sie auch Forellen- oder Lachsrogen nehmen, der ist bei einem guten Fischhändler immer vorrätig.

Weiterlesen

Fischsuppe aus San Francisco – Cioppino

Cioppino ist ein klassisches Rezept aus San Francisco. Die Lage direkt am Wasser in der Bucht von San Franciso bietet einiges an frischem Meeresgetier. Angeblich wurde diese Suppe von einem Italiener  der aus Genua stammte erfunden, der den genueser Slang ciuppin = kleine Suppe dafür benutzte. Urprünglich ein Restessen aus Fischabfällen gibt es heute luxuriösere Einlagen.
Eigentlich gehört auch unbedingt der Kalifornische Taschenkrebs hinein, der ist hier in Deutschland aber nicht zu bekommen. Die Suppe schmeckt aber auch ohne sehr gut.
Dieses Rezept stammt aus dem Tadich Grill in San Francisco und sollten Sie mal dort sein müssen Sie unbedingt hingehen und Cioppino essen.
Das Rezept hat eine lange Zutaten-Liste ist aber ziemlich einfach in der Ausführung, daher nicht abschrecken lassen. Gut für Gäste!

Weiterlesen

Lachs mit Sauerkraut – salmon with sauerkraut

Meine Freundin Moni hat mich neulich wieder daran erinnert, dass ich unbedingt mal wieder Lachs mit Sauerkraut machen muss. Im Elsass, gleich bei mir um die Ecke, wird gerne Fisch zum Sauerkraut serviert. Was sag ich, dort wird das meiste Sauerkraut der Welt gegessen, also natürlich auch zum Fisch!
Mit Lachs ist das Gericht farblich eine Augenweide und ein selbstgemachtes Kartoffelpüree dazu ergänzt die Säure im Kraut gut. Ein tolles Winteressen.

Weiterlesen

Bauernsalat aus Formentera mit Trockenfisch – Ensalada payesa y Peix sec

Auf Formentera, einer kleinen Baleareninsel gibt es eine tolle Spezialität: Trockenfisch dort Peix sec genannt. Nein kein Bacalau das ist Kabelajau und den gibt es in den Gewässern vor Formentera nicht. Dort fängt man eher Katzenhai oder Rochen hier gibt es mehr Info dazu. Der Bauernsalat hatte es mir bei meinem Besuch angetan und als ich ein Glas Peix sec gekauft hatte wurde sofort ein Salat daraus gemacht. Die Anregung zu diesem Rezept stammt von diesem Blog wo es auch noch weitere Infos rund um den Peix sec gibt, danke dafür! Weiterlesen