Zucchini Börek -Sodalı kabak böreği

Börek mit Zucchini, um die Schwemme etwas einzudämmen. Sehr (also wirklich sehr) lose basierend auf einem Rezept aus dem Buch “Türkisch vegetarisch”. Ich wollte – nein musste – etwas mehr Zucchini verarbeiten, damit fing es an. Dann fiel mir auf dass die Frühlingsrollenblätter weg mussten, also habe ich die Yufka Blätter dadurch ersetzt. Dann habe ich beim lesen des Rezepts übersehen dass… aber schauen Sie selbst, das Ergebnis war trotz allem sehr lecker.

Weiterlesen

Erbsen- und Bohnensalat – bean and pea salad

Die beste Wahl wenn es tagsüber heiss ist, ist ein Salat zum Abendessen. Dieser stammt aus dem Kochbuch “Plenty” von Yotam Ottoleghi und ist – wie so vieles von Ihm – raffiniert und doch schlicht zugleich. Ich habe ihn natürlich etwas abgewandelt  – er schmeckte trotzdem hervorragend.

Weiterlesen

Kartoffelsalat, spanischer Art- spanish potato salad, sort of

Im Sommer beim grillen oder picnicken passt ein Kartoffelsalat eigentlich immer. Nun gibt es in Spanien ein Tapasgericht das sich ensalada rusa, also russischer Salat nennt… ganz schön schräg – spanisch/russischer Kartoffelsalat.
Ich jedenfalls habe meinen Kartoffelsalat sehr lose an diesen Tapasklassiker angelehnt und alle fanden ihn gut gelungen. Kartoffeln und Erbsen waren jedenfalls auch drin – und Mayo – allerdings weniger, was das ganze sehr viel leichter macht.

Weiterlesen

Brezel-Panzanella – pretzel panzanella

Hatten sie schon mal Brezeln von einem Fest übrig?
Irgendwie schade sie einfach an Enten zu verfüttern (soll man eh nicht!) aber ein Brotsalat (auf italienisch panzanella) gelingt einfach und lecker daraus.
Tomaten, Gurke und ein paar angebratene Pilze und fertig ist ein Sommerabendessen.

Weiterlesen

Aprikosen Tarte Bourdaloue – apricot tart with almond cream

Noch ein Rezept für eine Aprikosentarte, das andere finden Sie hier.
Eigentlich wird Tarte Bourdaloue mit gemahlenen Mandeln gemacht, ich hatte allerdings keine da und habe stattdessen gemahlene  Haselnüsse verwendet – auch lecker.
Ausserdem war nicht genug Butter im Haus für die Mandelcreme, daher habe ich Butter durch Creme Fraiche ersetzt und auch das hat wunderbar geklappt. Als Obstsorten gehen auch: Äpfel, Birnen, Pfirsiche und warscheinlich auch noch anderes Obst. Muss ich demnächst mal probieren.

Weiterlesen