Favabohnenpesto Pasta – pasta with favabean & pistachio pesto

Noch ein Rezept aus dem Buch „Six Seasons“ das ich inzwischen besitze. Im späten Frühling und Frühsommer gibt es auf dem Markt oft Favabohnen, bei uns auch dicke Bohnen genannt. Hier werden Sie mit Kräutern zusammen zu einem wunderbaren Pesto. Ich finde, dass breite oder eher dicke Nudeln am besten passen.

Weiterlesen

Verrückte Erdbeeren – fragole pazze

Ich glaube das wurde in den achtziger Jahren erfunden, so genau weiss das aber keiner mehr… Verrückt daran ist, dass Erdbeeren mit Balsamico Essig und Pfeffer gewürzt werden, da muss man erst mal drauf kommen. Das Dessert lebt von der Qualität seiner Zutaten, also nicht mit wässrigen Erbeeren und einem billigen Balsamico machen sonst schmeckt es nicht. Man kann dazu etwas Vanilleeis essen, das muss meiner Meinung nach aber nicht sein.

Weiterlesen

Hühnerleberpaté – chicken liver paté

Dieses Rezept ist basierend auf einem Rezept meiner Schwägerin Betsy, sie nannte es: Betsy boozy paté.
Hier habe ich auch noch ein Rezept von food 52 zu Rate gezogen das sich „best chicken mousse“ nannte. Es ist eine Mischung aus beiden geworden. Wunderbar auf hellem Röstbrot, auch für Partys und zum mitbringen gut vorzubereiten.

Weiterlesen