Schlagwort: Frühling

Grüne Spaghettini – green spaghettini

Nun bin ich ja ein grosser Fan von Smittenkitchen. Die Ankündigungen für das neue Buch von Deb Perelman habe ich auch mit grossem Interesse verfolgt. Als es nun neulich endlich herauskam, war ich natürlich gespannt. Das Coverrezept stand mit auf der Buchankündigung und natürlich habe ich es mir sofort angeschaut.
Was mir gleich auffiel war, dass die Knoblauchzehen für 35- 45 Minuten in einem Ofen bei 190°C gegart werden.
Das kann und will ich in diesen Zeiten (von wegen Energie sparen und so… ) nicht machen. Daher musste ein alternativer Weg gefunden werden um confierte Knoblauchzehen herzustellen. Hier mein Take für grüne Spaghettini.

Weiterlesen

grain bowl

Eine grain bowl ist ein hippes, gesundes und sehr flexibel zu gestaltendes Abendessen. Es sollte sich auf jeden Fall eine Reis- oder Getreidesorte wie zum Beispiel brauner Reis, Farro, Dinkel oder Bulgur darin finden. Ausserdem jede Menge frische Kräuter, Salatblätter und Gemüse der Saison, was gerade da ist. Etwas Zitronensaft und Olivenöl zum würzen und eine scharfe Würzsauce zum selber drüber träufeln passen gut dazu. Ein super alltagstaugliches variables Rezept, das dazu noch gesund ist…

Weiterlesen

7 Kräuterrisotto – herby nettle risotto

Nachdem ich am Waldrand 2 Hände voll junge Brennesselspitzen gefunden hatte (Tipps zum sammeln siehe hier) wusste ich, dass diesmal ein Risotto daraus werden würde. Zusammen mit 6 anderen frischen Kräutern der Saison und einer selbst gemachten Hühnerbrühe (aus dem Gefrierfach) ging es auch relativ schnell und einfach. Definitiv alltagstauglich.

Weiterlesen