Wassermelonen- Sommersalat – watermelon feta salad

Print Friendly, PDF & Email

Und noch ein Sommersalat, der jetzt in diesen heissen Augusttagen unbedingt noch gemacht werden muss. Bei esskultur heisst er so schön: Salat bei 30 Grad ein ähnlicher bei food52 nennt nur schnöde die Zutaten im Titel.
Meiner ist – in etwa – eine Mischung aus beiden Salaten, ich fand die “pickled onions” ganz reizvoll und lecker, andererseits wollte ich auch nicht auf die MInze verzichten. Kann ich auch beides haben… ? Aber ja.
Doch lassen Sie sich inspirieren (und experimentieren Sie selbst) Hauptsache Sie machen jetzt diesen wahnsinnig leckeren, erfrischenden, leichten und ungewöhlichen Sommersalat!

für 4 Personen als Hauptgericht, vegetarisch

marinierte Zwiebel:
50 ml    Rotweinessig
1 EL    Salz
1 EL    Pfefferkörner ganz, kurz angemörsert
1 EL    Zucker
1   mittelgrosse rote Zwiebel in sehr dünne Ringe geschnitten

Dressing:
1-2 EL    Rotweinessig (oder Sorte nach Wahl)
3-4 EL    OLivenöl
1    Bund Minze, gewaschen und fein zerhackt
1    walnussgrosses Stück frischer Ingwer, gerieben
Saft 1/2 Zitrone
Salz und Pfeffer nach Geschmack

1    Bund Rucola, gewaschen und grob zerrupft
200 g    Fetakäse grob gewürfelt
25 g    Pistazien, geröstet und grob gehackt, optional
1    Wassermelone, im Kühlschrank gelagert (ca. 1 Kg) (wichtig bis zum Schluss in Kühlschrank lassen!)

wassermelonensalat1

Die Marinadezutaten kurz auf dem Herd aufkochen und über die Zwiebelringe geben, mindestens 15 MInuten durchziehen lassen.

wassermelonensalat2

Während dessen die Dressingzutaten zu einem Dressing rühren, abschmecken, eher nicht so salzig da der Feta und die Zwiebeln noch Salz  in den Salat bringen. Rucola und Feta in einer grossen Salatschüssel mit dem Dressing vermischen.
Die Zwiebelringe aus der Marinade nehmen, ich schütte sie durch ein Sieb. Zusammen mit den gerösteten Pistazien in die Salatschüssel  geben und (erst!) jetzt die Melone aus dem Kühlschrank holen und in mundgerechte Würfel schneiden.

wassermelonensalat3

Auch in die Salatschüssel geben und alles einmal vorsichtig durchmischen, sofort servieren.
Getoastetes Pitabrot und ein Glas kühler Weisswein passen sehr gut dazu.

wassermelonensalat4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.