Spanischer Kichererbsensalat – chickpea salad spanish

Print Friendly, PDF & Email

Schon wieder ein spanisches Rezept. Schön im Sommer als Beilage zu gebratenem Fisch oder auch solo mit einem Stück Brot als Mittagessen. Die Gewürze sind etwas maurisch angehaucht, das Rezept stammt aus dem „Spanisch vegetarisch“ Buch von Margit Kunzke.

4 Portionen

2 EL Sherryessig
1 EL Paprika, edelsüss
Meersalz und Pfeffer nach Geschmack
4-5 EL Olivenöl

100 g Rosinen, mit lauwarmem Wasser bedeckt und 1/2 Stunde eingeweicht
250 g Kichererbsen, abgetropft
1 kleine rote Zwiebel, in sehr dünne Ringe geschnitten
1-2 frische grüne oder rote Chilischoten, entkernt und klein geschnitten
1 Bund Koriander, grob gehackt

Aus den ersten 5 Zutaten ein Dressing anrühren.
In einer schönen Salatschüssel die restlichen Zutaten gut vermischen, mit dem Dressing beträufeln und nochmal gut mischen. Eine Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen. Mit einem kalten Weisswein servieren.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.